06-MH-Header-Referenzen+

Testimonials

»Martina Haas konzipierte für einen unserer exklusiven Zootier-Patenabende eine Kombination aus Lesung und Podiumsdiskussion, die sie bestens vorbereitet charmant moderierte. Podiumsgäste waren Sibylle Prinzessin von Preußen und ihr Gemahl Friedrich Wilhelm von Preußen, die zusammen das Buch „Friedrich der Große – Vom anständigen Umgang mit Tieren“ veröffentlich hatten. Unsere Gäste genossen den rundum gelungenen Abend im Nilpferdhaus des Berliner Zoos sichtlich und diskutierten begeistert auch beim anschließenden Get together.«

Dr. Kathrin Bendixen, Stiftung Zoologischer Garten

Es hat sich gelohnt, Martina Haas als Keynote Speaker zu buchen: Unsere Kunden waren ebenso begeistert wie unsere Mitarbeiter. Martina Haas zuzuhören, ist für mich immer ein Vergnügen, mit ihr zu diskutieren eine Bereicherung

Axel Kaiser, DENTTABS innovative Zahnpflegegesellschaft mbH,
geschäftsführender Gesellschafter

»Ich lernte Martina Haas zum richtigen Zeitpunkt kennen: Der Vorstand hatte beschlossen, zur Stärkung der hausinternen Vernetzung weiblicher Führungskräfte ein betriebliches Frauennetzwerk aus der Taufe zu heben. Martina Haas begleitet dessen Aufbau sei Anbeginn, moderiert die Netzwerktreffen und setzt inhaltliche Akzente. Ihr Rat ist überaus wertvoll und von langjähriger Erfahrung getragen. Mit ihrer verbindlichen Art und humorvollen Moderation trägt Martina Haas wesentlich zum Gelingen der Netzwerktreffen bei. Sie öffnet den Blick für Themen, die im Alltagsgeschäft zu kurz kommen und schafft Bewusstsein für die Bedeutung guter Vernetzung intern und zum Kunden. Von ihren exzellenten Kontakten profitiert auch unser Kreis.«

Desanka Christmann, Frauenvertreterin, IT Dienstleistungszentrum Berlin

»Anläßlich einer sommerlichen Festveranstaltung für Spender und Paten des Zoologischen Gartens mit 700 Gästen konzipierte und moderierte Martina Haas ebenso eloquent wie sachkundig eine Podiumsdiskussion mit zwei besonders engagierten Tierpaten und mir als Repräsentanten des Zoologischen Gartens und des Tierparks. Das Feedback zur Podiumsdiskussion und anschließenden Preisverleihung war wie die gesamte Stimmung vor Ort höchst erfreulich.«

Dr. Andreas Knieriem, Direktor Zoologischer Garten Berlin und Tierpark Berlin

Wir fanden den Abend spannend, motivierend, lehrreich, interessant und wunderbar von Ihnen vorgetragen.

Betty Borchardt, Verband berufstätiger Mütter e. V., Leitung Regionalstelle Berlin

»Ob es nun um Chancenkompetenz oder professionelle Vernetzung geht, Martina Haas bringt die Themen in ihren Keynote Speeches gekonnt auf den Punkt – praxisbezogen und mit überzeugenden Geschichten unterlegt. Ihre Vorträge bieten den Zuhörern viel Stoff zur Selbstreflexion und zur Diskussion miteinander. Ich wurde noch lange auf die Veranstaltungen mit Frau Haas angesprochen.«

Konrad Kandziora, Vorstand, IT Dienstleistungszentrum Berlin

»Der Suiten Talk wurde von der ABION Villa als Event-Reihe etabliert, um Gästen und Freundes des Hauses eine anspruchsvolle Plattform zum Austausch zu bieten. 2011 legten wir die Konzeption und Moderation in die Hände von Martina Haas ebenso die Auswahl der Themen und der zugehörigen, hochkarätigen Podiumsgäste. Es gelang, was gewünscht war: Der Suiten Talk sollte an die Tradition der Berliner Salons anknüpfen und Unterhaltung auf hohem Niveau bieten – an einem schönen Ort mit interessanten Gästen und Gastrednern losgelöst vom Alltagsgeschäft. Martina Haas ist eine perfekte (Co-)Gastgeberin – eloquent, geistreich, charmant. Die Organisation und Durchführung von Salon- und Kamingesprächen ist bei ihr in besten Händen.«

Gunnar Gust, Hoteldirektor, Ameron Hotel Spreebogen Berlin

Herzlichen Dank für Ihr Engagement für uns und Ihre Expertise und erfrischende Art! Sie haben unsere Veranstaltung sehr bereichert!

Dr. Ute Zimmermann, Stabsstelle Chancengleichheit, Familie und Vielfalt, TU Dortmund

»Martina Haas hat unsere Gäste bei einem hochkarätigen Kundenevent mit ihrem spannenden Vortrag „YES WE CAN – Von Chancen und Risiken, Glück und Zufall“ völlig für sich eingenommen, nachdenklich gestimmt und zu vielen Wortmeldungen veranlasst. „YES WE CAN“ war mit Abschluss der Podiumsdiskussion nicht abgehakt, sondern führte beim anschließenden Get together, wie wir es erwartet hatten, zu weiteren interessanten Diskussionen. Wir bekamen hervorragende Rückmeldungen.«

Gunnar Gust, Hoteldirektor, Ameron Hotel Spreebogen Berlin

Herzlichen Dank für die ausgezeichnete Vorbereitung und Durchführung des Netzwerk-Podium. Ihr einführender Vortrag zum Netzwerken gab einen hervorragenden Einblick in die aktuelle Netzwerklandschaft…

Gabriele Hantschel, Software Group Services Managerin, IBM, Vorstandsvorsitzende Helga-Stödter-Stiftung; Konferenzbeirat Women Power

»Yes We Can: Von Chancen und Risiken, Glück und Zufall. Mit ihrem Vortrag zu diesem spannenden Thema begeisterte Martina Haas die Teilnehmer unseres Businessfrühstücks im Berlin Capital Club. Herzlichen Dank für die Inspiration und viele wertvolle Anregungen, die uns dazu animieren, den Blick noch stärker auf die Chancen zu richten, die sich jedem Einzelnen im Leben bieten.«

Martina Schäfer, FINIS Kommunikation

»Wie auch im letzten Jahr war das Seminar „Karrierestrategien“ ein Erfolg, toll! Sie sind auf die Bedürfnisse der Teilnehmerinnen mit viel Engagement und Herzblut eingegangen und haben viele Hinweise und Anregungen gegeben. Vielen Dank auch dafür, dass Sie die Teilnehmerinnen immer wieder ermutigen, ihre Stärken zu erkennen und das Beste daraus zu machen.»

Dr. Mechthild Baumann, Leiterin der Seminarreihe „Brüsseler Spitzen“,
Europäische Akademie in Berlin

Als Seminarleiterin kombiniert Martina Haas souverän Fachvortrag mit Anekdoten sowie Inhaltsvermittlung mit Übungseinheiten. Auf diese Weise gestaltet sie ein lebendiges Seminar und entlässt die Teilnehmer mit vielen neuen Erkenntnissen.

Michaela Hellmann, PricewaterhouseCoopers,
Marketing & Communications, Leiterin Corporate Alumni Programm

»Im Anschluss an Ihren Vortrag am 16. März 2010 in unserer ABION Villa ›Gemeinsam auf Erfolgskurs durch professionelles Networking – gerade in Krisenzeiten‹ danken wir Ihnen nochmals für Ihr leidenschaftliches Plädoyer für eine bessere Vernetzung von Unternehmern in Zeiten des Verdrängungswettbewerbs. Sie haben uns und die teilnehmenden Gäste – Entscheider aus Wirtschaft und Politik – hellauf begeistert. Ihre motivierende und spritzige Darstellung in unserem Haus neue Maßstäbe gesetzt.«

Claudia Knoke-Seidler, Resident Manager,  Abion Villa

»Ihr Impulsvortrag machte seinem Namen alle Ehre: Er gab vielfältige Impulse und war ein hervorragender Einstieg in die anschließenden persönlichen Vernetzungsgespräche. Die Resonanz der Teilnehmerinnen war durchweg positiv: Der Vortrag war nicht nur inhaltsreich, kompetent und praxisnah, sondern darüber hinaus mit viel Engagement und Humor vorgetragen. Ich gratuliere zu Ihrem Erfolg und danke für Ihren Einsatz….«

Nina Leseberg, Forum Stiftungsfrauen, Bundesverband Deutscher Stiftungen

An der Workshop-Moderation gefiel uns insbesondere die Anreicherung mit vielen Beispielen aus gelebter Praxis, in lebendigem Stil präsentiert.

Barbara Killich, DB JobService GmbH,
Leiterin Externe Vermittlung/Netzwerke für DB Managerinnen Club

»Martina Haas begeisterte auf unserem Kongress ›Women/s Jobbuilding 2009‹ mit ihrem kenntnisreichen, lebendigen und mit plastischen Beispielen unterlegten Vortrag. Sie motiviert ihre Zuhörer humorvoll und mit Leidenschaft – und vor allem: nachhaltig. Wir freuen uns immer wieder Frau Martina Haas als Referentin begrüßen zu dürfen und auf weitere spannende Vorträge und Anregungen von ihr.«

Sylvia Dinter, Geschäftsführerin SD consulting services,
Veranstalterin des Women’s Jobbuilding Kongresses

»Als Referentin im Bereich Frauen – Beruf – Erfolg gelingt es Martina Haas ihre Theorien lebendig werden zu lassen: Sie reicht ihren Zuhörerinnen einen Spiegel und lässt sie mit den unschönen Wahrheiten nicht allein. Wie frau eine unschöne Wahrheit in einen Erfolgsfaktor umwandelt, erläutert Martina Haas so eindrucksvoll und verständlich, dass Teilnehmerinnen mit einer neuen Idee, einem anderen Ziel vor Augen heimgehen. Das macht Veranstaltungen unvergesslich.«

Ellen Theis, BPW Business and Professional Women Club Osnabrück

Ich erinnere mich mit Vergnügen an Ihren interessanten Vortrag und denke, die Anwesenheit der zahlreichen Herren hat Ihnen gezeigt, dass Männer durchaus bereit sind, von Frauen zu lernen.

Dr. Hans-Günter Kontzog, Ministerium für Wirtschaft und Arbeit Sachsen-Anhalt

»Martina Haas hat im Rahmen einer internen Klausurtagung den teaminternen Begleitprozess zur thematischen Weiterentwicklung unserer Institution gut unterstützt. Die Art der Vermittlung brachte alle Teilnehmer in eine aktive Rolle außerhalb der bloßen Zuschauerperspektive.«

Dr. Gregor Rosenthal, Geschäftsführer, Bündnis für Demokratie und Toleranz

»Mich überzeugte ihre sorgfältig vorbereitete, inhaltlich sehr kompetente Moderation. Martina Haas hat es immer geschafft, die Fakten kurz und prägnant zusammenzufassen. Durch eine klare und präzise Gesprächsführung gelang es ihr, die Teilnehmer der Talkrunde entlang eines roten Fadens immer wieder zusammenzuführen.«

Petra Ledendecker (1954 – 2012), Allegro-Möbel-GmbH,
Präsidentin, Verband Deutscher Unternehmerinnen

Martina Haas verliert sich nicht in Nebensächlichkeiten. Sie geht mit klaren Worten dem Thema auf den Grund und zieht so die Zuhörer in ihren Bann. Kurz und prägnant, statt langatmig und schwammig.

Petra Ledendecker (1954 – 2012), Allegro-Möbel-GmbH,
Präsidentin a. D., Verband Deutscher Unternehmerinnen

»Martina Haas hat die Fähigkeit das Thema Networking an (den Mann) die UnternehmerFRAU zu bringen!!! Sie schreibt, wie man sie kennenlernt: mit Esprit, einem Hauch von Eleganz & Charme, beachtlicher Intelligenz und der enormen Gabe mit ihrer starken Persönlichkeit als ›leine Frau‹ einen ganzen Raum zu beleben. Networking mit Herz und Verstand: NUR ZU EMPFEHLEN.«

Doreen Salewski, Personal Training & Pilates

»Vielen Dank für Ihren Vortrag bei unserem Jubiläumskongress. Sie haben das Auditorium begeistert. Sie standen danach für (zahlreiche) Fragen zur Verfügung. Sie halten bis heute Kontakt mit Interessentinnen. Sie verkörpern „Netzwerken“ im besten Sinne und waren eine Bereicherung zu diesem Thema. Wir würden uns freuen, Sie wieder einmal bei uns dabei zu haben.«

Gerti Kuhn und Daniela Schwarz, Organisation Österreichischer Journalistenkongress

Freundlich, engagiert und kompetent habe ich Martina Haas in öffentlichen Auftritten erlebt. Sie referiert und diskutiert zielgerichtet und fundiert. Ihre sympathische Art aufzutreten ergänzt dabei ihre inhaltsorientierte Vortragsweise.

Dieter Kosslick, Festival Director, Internationale Berliner Filmfestspiele