02-MH-Header-Speaking+

Speaking · Moderation

Martina Haas ist eine versierte Wirtschaftsmoderatorin, die sowohl kleinere Gruppen wie Abteilungen bei internen Sitzungen unterstützt als auch öffentlich vor großem Publikum Podiumsdiskussionen mit wirtschaftlichem oder gesellschaftspolitischem Kontext moderiert.

  • »Martina Haas verliert sich nicht in Nebensächlichkeiten. Sie geht mit klaren Worten dem Thema auf den Grund und zieht so die Zuhörer in ihren Bann. Kurz und prägnant, statt langatmig und schwammig.«
    Petra Ledendecker, Präsidentin a. D., VdU (1954 – 2012)
  • »Freundlich, engagiert und kompetent habe ich Martina Haas in öffentlichen Auftritten erlebt. Sie referiert und diskutiert zielgerichtet und fundiert. Ihre sympathische Art aufzutreten ergänzt dabei ihre inhaltsorientierte Vortragsweise.«
    Dieter Kosslick, Festival Director Internationale Berliner Filmfestspiele
  • »Martina Haas hat im Rahmen einer internen Klausurtagung den teaminternen Begleitprozess zur thematischen Weiterentwicklung unserer Institution gut unterstützt. Die Art der Vermittlung brachte alle Teilnehmer in eine aktive Rolle außerhalb der bloßen Zuschauerperspektive.«
    Dr. Gregor Rosenthal, Geschäftsführer, Bündnis für Demokratie und Toleranz
»Martina Haas verliert sich nicht in Nebensächlichkeiten. Sie geht mit klaren Worten dem Thema auf den Grund und zieht so die Zuhörer in ihren Bann. Kurz und prägnant, statt langatmig und schwammig.«
Petra Ledendecker, Präsidentin a. D., VdU (1954 – 2012)

»Freundlich, engagiert und kompetent habe ich Martina Haas in öffentlichen Auftritten erlebt. Sie referiert und diskutiert zielgerichtet und fundiert. Ihre sympathische Art aufzutreten ergänzt dabei ihre inhaltsorientierte Vortragsweise.«
Dieter Kosslick, Festival Director Internationale Berliner Filmfestspiele

»Martina Haas hat im Rahmen einer internen Klausurtagung den teaminternen Begleitprozess zur thematischen Weiterentwicklung unserer Institution gut unterstützt. Die Art der Vermittlung brachte alle Teilnehmer in eine aktive Rolle außerhalb der bloßen Zuschauerperspektive.«
Dr. Gregor Rosenthal, Geschäftsführer, Bündnis für Demokratie und Toleranz

Podiumsdiskussionen

Martina Haas konzipiert und moderiert Podiumsdiskussionen. Sie versteht es, aktiv zuzuhören und die richtigen Fragen zu stellen. Dadurch bringt sie die Diskutanten dazu, tatsächlich miteinander zu diskutieren anstatt Einzelstatements abzugeben. Zu ihren Kunden zählen u.a. die Messe Hannover- Women Power Kongress, die Evangelische Akademie zu Berlin, der Zoologischer Garten Berlin und die Zoostiftung.

Für fünf bedeutende Marktteilnehmer der Pharmaindustrie moderierte Martina Haas im Herbst 2014 in einem ganz besonderen Format, einem Parlamentarischen Abend, die Podiumsdiskussion mit Bundesgesundheitsminister Gröhe.

Interne Moderation

Den Nutzen kompetenter externer Moderation schätzen Unternehmen, Institutionen und Organisationen gleichermaßen. Mit wirtschaftlichem Sachverstand, Menschen-kenntnis und einer gehörigen Portion Charme und Diplomatie gelingt es Martina Haas, die Beteiligten auch in scheinbar verfahrenen Situationen und schwierigen Konstellationen zu einem konstruktiven Austausch zu bringen.

Veranstaltungsmoderation

Von 2010 bis 2013 moderierte Martina Haas das Sommerfest der Berliner Wirtschaftsgespräche im Zoologischen Garten, auf dem Campus Berlin-Buch sowie auf dem EUREF Campus Berlin-Schöneberg. Im dortigen Gasometer begrüßte sie die Gäste auf der berühmten Bühne, die ansonsten Günter Jauch prominent bespielt.